back page news | community | artists | company
facts & gossip new releases backstage album der woche geheimtipp der woche chat gewinnspiel newsletter events hilfe suche
Alicia Keys - das Backstagevideo
Was macht die Grammy-Queen vor einem Konzert?

Pinkfarbenes Tourtagebuch
How it all began in Europe...

 Elvis Presley
Live In Las Vegas

E-Greeting Cards
sag's doch mit Musik!


Elvis Presley

Live In Las Vegas

Elvis zählt auch heute noch - fast 25 Jahre nach seinem Tod - zu den drei bekanntesten Namen auf diesem Planeten. Neben Jesus und Coca-Cola. Elvis ist eine Legende, er ist und bleibt auch der erfolgreichste Sänger und Plattenstar aller Zeiten wie beispielsweise der absolute Rekord von 1 Milliarde verkaufter Schallplatten beweist. Er klang nicht wie ein anderer aber war das Idol vieler anderer.

Und wer meint, er hätte schon alles von Elvis gehört oder gesehen, wird überrascht sein: Auf der neuen Kollektion "Live In Las Vegas" sind 53 von 86 Songs bis jetzt nicht veröffentlicht worden. Neben diesen Aufnahmen von Auftritten in der Stadt des Traums vom schnellen Geld finden sich mit "When The Snow Is On The Roses" und "Your're The Reason I'm Living" auch zwei brandneue Tracks.

Zwanzig Jahre lang zog es Elvis immer wieder nach Las Vegas. Was im Jahr 1956 als eher schwierige Affäre begann, wurde immer mehr zur Leidenschaft: Elvis liebte Vegas und Vegas liebte Elvis. Die CD-Kollektion mit Aufnahmen seiner Konzertauftritten in der Spielerstadt dokumentiert diese leidenschaftliche Beziehung.

Elvis verkaufte über 1 Milliarde (!!!) Schallplatten. Würde man diese aneinanderreihen, wäre die Strecke 2x so lang wie der Äquator! Elvis hatte 18 Nummer-Eins-Hits, 111 Singles oder LPs wurden mit Gold, Platin oder Doppelplatin ausgezeichnet. Sein Konzert "Aloha from Hawaii" wurde 1973 via Satellit weltweit übertragen und lockte 1,5 Milliarden Menschen vor den Fernsehschirm.

ELVIS LIVE - die besten Aufnahmen seiner Auftritte in Las Vegas von 1956 bis 1975 sind auf der CD-Kollektion "Live In Las Vegas" zu finden. Mit 53 bisher unveröffentlichten Aufnahmen, unter anderem den Elvis-Klassikern "Love Me Tender", "Blue Suede Shoes" oder Suspicious Minds (real audio) - Einfach den Titel anklicken und anhören!.
Die Aufnahme vom Konzert am 7. September 1969 in Las Vegas gibt es hier als VIDEO (windows media) - lowspeed  -  midspeed  -  highspeed

ELVIS IM INTERVIEW - am 8. März 1960 lud er nach seiner Zeit bei der US-Army und Rückkehr aus Deutschland zu einer Pressekonferenz, sprach über seine Karrierepläne, über die Romanze Priscilla Beaulieu, die ihm beim Abschied auf dem Flughafen zuwinkte ...
Ein kleines Stück Geschichte:  
16 Minuten Film zum Ansehen (real-format)